DATACOLLECTION

Profil von Ing. Wolfgang Preier

Persönliche Daten

Name

Ing. Wolfgang Preier

Geburtsdatum

18.4.1965

EDV-Erfahrung seit

1985

Kenntnisse und Erfahrungen

Hardware

Betriebssysteme

Programmiersprachen

PC´s (Server, Workstations)

Netzwerke

Router, Switches

RAID-Systeme

Verkabelung

div. UNIX (SUN, HP)

Funk-LAN, Funk-WAN (Richtfunk)

VMS

WINDOWS

WINDOWS NT (3.51, 4.0, 2000, XP, 2003)

WINDOWS 95, 98, Me

UNIX (SUN, SCO, LINUX)

NOVELL NETWARE

BASIC (Visual Basic, VB.NET)

PASCAL

CENTURA SQL-WINDOWS

MS-SQL (TSQL)

ORACLE PL/SQL

PHP

MS.NET (ASP.NET,ADO.NET)

Inter/Intra/Extranet

Tools - DB/DC-Systeme

Netzwerke/Protokolle

WWW-SERVER

MAIL-SERVER

NEWS-SERVER

DNS-SERVER

WINS, DHCP, BOOT-P, POP 3, IMAP 4, LDAP

NTP, WAP, WML, HTTP

SOAP, XML

 

Switch, Router (SNMP, Management)

 

Access (Modem, ISDN, Router)

 

Security

Firewall (Secure Computing, Check Point), Proxy, VPN, PPTP, IPSec., PGP, Virenschutz

 

IP Management, Netzmanagement, Securitymanagement

 

Multimedia

IP Telefony, Videokonferenz­systeme (City of Bits),

 

Internet-Fax, Email-Fax Integration, Unified Messaging

 

Exchange 2000, LDAP und Integration

 

 

GUPTA/CENTURA SQL-BASE

ORACLE für NT, LINUX

SYBASE (UNIX), MySQL

MS SQL-SERVER

MS ACCESS, DBASE

 

MS-EXCHANGE

Postfix, Sendmail

 

Netzwerkmanagement (SNMP)

Systemmanagement

Management-Integration bzw. Umbrella Management (Micromuse Netcool Certified Consultant)

 

Security Allgemein

Chipkarten

Token Cards

SSSO (Secure Single Sign On)

PKI Systeme (Baltimore)

 

Virenscanner, SPAM-Schutz,Web-Kontrolle

 

E-Commerce und M-Commerce Consulting (Netzwerk-, Systemplanung)

 

System- und Integrationsplanung für Bezahlsysteme

 

Netzwerksysteme:

UNIX, LINUX, WINDOWS NT (4.0, 2000, XP), Terminal Server, Citrix

WINDOWS 95, 98, NOVELL

 

Nah- und Weitverkehrsnetze:

ROUTER-Netze, Corporate Networks

LAN, MAN, Switching, Routing

 

Datenverschlüsselung:

PGP, DES, IPSEC, X.509, SET, KERBEROS, RADIUS, TACACS+, VPN’s, SSL

 

Management:

SNMP (V1, V2, V3), RMON, Q3, TMN, Proprietär

 

Leitungsprotokolle:

Ethernet, Token Ring, FDDI, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet

USB, ISDN, V.34, PPP, SLIP, X.25, ATM (LANE, MPOA,PNNI),

Fibre Channel, SCSI, SDH etc.

 

Netzwerkprotokolle:

TCP/IP, IPX/SPX, DECNET, NETBIOS, NETBEUI, LAT

 

OSI Protokolle:

X.25, X.400, X.500, CLNP, CONS, TP-0, TP-4

Beruflicher Werdegang

Zeitraum

Projekt und Tätigkeit

1985 - 1988

3M Österreich

COM-Anlagen (Computer Output Macrofiche) auf Basis DEC PDP-8 Mikrofilm, Kamera, Videotechnik, HF-Technik, Hochspannungsanlagen, Leistungselektronik, Hostanlagen, Magnetspeichertechnik (Disk und Band)

Mikrofilmkameras auf mechanischer Basis, Mitarbeit am CAR-System (Computer Aided Retrieval), Programmmierung in Basic, V.24 Interface mit Retrieval-System

1988 - 1991

Radio Austria (jetzt Datakom)

Telebox Betreuer und Programmierer (Pascal, VMS, DEC-CMS, VMS-Operating, VMS-Programming, Makrolanguage)

X.400 System (ADMD-ARA) aufgebaut und in Regelbetrieb genommen

Datenkommunikation  allgemein X.25, X.400, X.500

Wähl-und Standleitungsmodem V.24, V.11, V.28, RS423, etc.

Abrechnungssystem mit Datenkonvertierung und Übergabe von VAX-VMS-X.400 Abrechnungsdaten an AS/400 und Endbenutzerabrechnung entworfen, geplant, erstellt, mit Kunden abgestimmt und in Betrieb genommen,  Programmiersprache Turbo Pascal auf PC (MS-DOS)


1991 - 1995

Finkbeiner GmbH

PPS, BDE, PZE, Zutrittskontrolle (Produktionsplanung und Steuerung, Betriebsdatenerfassung, Personalzeiterfassung) - implementiert und teilweise an Entwicklung mitgearbeitet (MS-DOS, UNIX, Windows, SQL-Datenbanken)

Datenbankentwicklungen für Spezialaufgaben, Eigenentwicklungen (Projekt- und Adressverwaltung) für interne Zwecke, automatisierte Datenübernahme/Konvertierung von AS/400 Daten zur Weiterverarbeitung von Aussendungen für Kunden

Zuständig für organisatorische Belange (Ablauforganisation) für Kunden im produzierenden Gewerbe

Planung und Installation von PC-Netzwerken mit Novell und WindowsNT, Unix-Anlagen, PC´s (DOS, Windows)

Laufende Betreuung von mehreren PC-Netzwerken bis zu 50 Usern

Kommunikationssysteme (Eingabeterminals, LWL-Übertragungen, Modem-Verbindungen, automatische Datentransporte, Fax und Telex)

1996 – 04/98

Ericsson Austria AG.

Zuständig für Design, Konzeption und Verwirklichung von Netzwerken und Kommunikationssystemen (Klassische Netze, LWL-Übertragung, Richtfunk, Laser-Übertragung, Funknetzwerke, etc.).

PC-Netzwerke, Großrechner-Netzwerke, alle bekannten Protokolle (TCP/IP, Appletalk, NOVELL IPX etc.), Ethernet, Token Ring, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, Fibre Channel, SCSI, FDDI, etc.

Regelmäßig Allgemeine und produktspezifische Schulungen, Spezialgebiet Remote Access, Modem, ISDN, Schnittstelle mit Endbenutzern, Problemmanagement und -behebung, Netzwerkmanagement, Protokollanalyse, Problemanalyse bei Kunden, Security, Systemmanagement, Systemintegration diverser Anlagen (z.B. CTI – Computer Telefony Integration)

Internet (Service Provider), Intra/Extranet (intern und für Kunden), WWW (Internetanbindung intern und für Kunden), Netzwerksicherheit (Firewall und Sicherheitskonzepte) und deren Implementation

Verkaufsunterstützung intern als auch beim Kunden Ausschreibungserstellung und -bearbeitung, Problem- und Anforderungs-analyse, eigenverantwortliche Anbotserstellung und -ausfertigung, Projektbegleitung und –verantwortung, Seminare und Workshops, Know-How Vermittlung

Planung und teilweise Implementation von Gesamtsystemen von 5 bis zu 30.000 Netzwerkteilnehmern

Einsatz aller bekannten Netzwerkgeräte (Transceiver, Repeater, Hub, Bridge, Switches für Layer 2 und 3, Router, Gateway)

Windows NT Netzwerkplanungen, Internet Anschlußplanung und Organisation (DNS, Mail, Proxy, Firewall, Adressierung), Planung und Aufbau von MS-Exchange Netzwerken

Planung von System-Managementsystemen (End-to-End Management) für nationale und internationale Großkunden mit Integration diverser eigener und fremder Produkte

Planung von landesübergreifenden WAN’s auf Basis ATM und Leased Line

Sonderprojekte mit Integration von diversen Fremdsystemen (z.B. Call-Center Management mit Kundendateneinbindung)

Teilbereiche des Produkt-Management, Preislisten, Informationspool, Lieferantengespräche, Preisverhandlungen

Aufbau und Betrieb/Betreuung von Internem Web- und Intranetserver

Informationsbeschaffung, -aufbereitung und -vermittlung u.a. in den Bereichen:

Multimedia, Neue Technologien, Marktstudien, Voice over IP, FAX over Internet, Integration von Diensten verschiedener Klassen, Systemmanagement, Windows/NT Tools, Netzwerkmanagement, Facility Management, Videoconferencing, Computer intergrated telephony, Softwaremanagement, Client Management, License Management, Security, Securitycheck, Service Level Agreements, PC und Server, Betriebssystemintegration, Applikationseinsatz, DV-Organisation, Netzwerkorganisation, Netzwerkplanung und -prüfung, Schulungen, Inter- und Intranet, Kostenoptimierung im Netzwerkbereich, Satellitentechnologien, Funktechnologien, Internettechnologien, Chip-Card Security, E-Commerce, Electronic Banking, Security-Organisation, Datenbankorganisation und –einsatz, High Availabilty Lösungen

05/1998 - lfd.

PPC – Penguin Power Communication und

DATACOLLECTION SYSTEMHAUS GesmbH (mit Partnern)

Planung und Implementation von PC-Netzwerken in Firmen bis ca. 100 Arbeitsplätzen incl. Hard- und Software, Planung und Implementation von Internetanbindungen, Planung und Implementation von Windows/NT Netzwerken, national und international. Workshop's und Seminare im Kleinstrahmen zu diversen Inter/Intranet spezifischen Themen, MS SQL Server und MS-Exchange sowie Oracle

Beratung, Consulting bei externer Kommunikation (z.B. Telefonie, Fax), Sicherheitskonzepte, Inter-, Intra- und Extranets (gesicherte Verknüpfung von Intranets unterschiedlicher Domänen über das Internet)

Planung und Design von Single-Sign On Systemen mit Integration verschiedenster Produkte und Technologien

Planung, Installation und Implementation von Kleintelefonanlagen

Planung und Implementation von Netzwerkverkabelungen (Kat. 5 und LWL Verkabelungen)

Beratung und Implementation von Remote-Access Systemen bei KMU’s und ISP’s

Beratung und Implementation von ISP’s und CSP’s

Beratung, Planung, Projektabwicklung, Inbetriebnahme und Wartung von Internetanbindungen bei Internet Service Providern, bei deren Kunden und bei diversen KMU’s

Projektmanagement von Kleinprojekten und technische Betreuung von Grossprojekten (bis zu 40000 Arbeitsplätze)

Beratung und technische Betreuung von Thin-Client Systemen (Windows/NT Terminal Server und Citrix Metaframe)

Beratung, Installation, technische Betreuung und Hotline Service von ORACLE Datenbanken

Beratung, Implementation und technische Betreuung von High Availability Lösungen im Internet und Datenbankbereich (IP Redirector, IP Cluster, NT Cluster, Oracle Standby, Oracle Replication, SQL Server Replication)

Beratung beim Einsatz von SAN’s und NAS’s (Storage Area Networks bzw. Network Attached Storage)

Beratung und Planung von landesweiten Netzwerken, Festnetz und Richtfunk

Beratung, Planung und Durchführung von Großprojekten in den Bereichen Systemmanagement, Anlagenmanagement, Adaptierung für individuelle Bedürfnisse.



Referenzen auszugsweise (ERICSSON)

City of Bits - Technischer Leiter Pilotprojekt Vernetzung Arzt-Krankenhaus

Citykom - Planung und Design des Systemmanagements für das österreichweite Hochgeschwindigkeits-Backbone

Hartl-Haus - Design, Planung und Realisierung des gesamten Kommunikationsnetzwerkes

Oberöst. Landesregierung - Dial-In Netzwerk für Krankenhäuser

Oberöst. Landesregierung - Konzept, Planung und Design für ein landesweites Systemmanagement mit Telefonie und Datenintegration

ORF - Planung und Design der Volldigitalisierung der ORF Übertragungen (TV und Radio, Kontribution und Distribution) mit Übertragung, Steuerung und zentralen Management

Österreichische Lotterien - Sichere Außenstellenvernetzung

SEZ - Service des Windows/NT Netzwerk, Troubleshooting, Erstellung und Implementierung eines Security Konzeptes mit Firewall und VPN (Virtual Private Network)

Steyr Daimler Puch Wien - Konzepterstellung, Planung, Installation und Schulung/Beratung des zentralen Netzwerkes und der Internetanbindung Erstellung eines Securitykonzeptes mit VPN (Virtual Private Network)

Vorarlberger Nachrichten - Konzepterstellung, Planung und Design des landesweiten Backbone-Netzwerkes (Teleport)

T-Mobile (Juni-Sept. 2002)  - Mailintegration (LINUX, Postfix, Linux-Cluster) des MMS-Servers


Referenzen auszugsweise PPC

BIS - Installation Internetzugang mit Wählleitungen, Planung, Design und regelmäßiger Aus/Umbau des Windows/NT Netzwerkes, RAS Lösungen für Mitarbeiter. Kontinuierliche Erweiterung des Netzwerkes mit privaten ISDN Verbindungen, Standleitung, Neue Server, Firewalls etc.

MyPC - Konzepterstellung, Installation, Umbau, Beratung und Troubleshooting des Windows/NT Netzwerkes und der externen Verbindungen

Nokia - Troubleshooting des Windows/NT Netzwerkes (TCP/IP und Windows NT Konfiguration)

Naturfreunde Österreich – Planung, Design, Programmierung, Implementation und Betreuung der zentralen Mitgliederverwaltung mit SQLWindows, Visual Basic, Centura SQLBase, Oracle auf LINUX, Konzepterstellung, Installation, Inbetriebnahme und Betreuung der gesamten EDV-Infrastruktur. Ab Dezember 2002 Beginn Umbau auf Web-Services mit MS.NET, VB.NET, SQL 2000, ADO.NET und SOAP.

TLC – Unterstützung bei der Installation und Planung/Konzepterstellung des zentralen Netzwerkes und der Internetanbindung und div. Standleitungen zu Kunden (ÖBB)

Anna-Gold – Aufbau und Betrieb Internet Anbindung und E-Commerce mit MS-SiteServer, Windows/NT, SQL-Server. Februar 2003 Aufbau Web-Shop, mithilfe bei Erstimplementation (PHP), Support bei Integration in Warenwirtschaftssystem

Krottendorfer & Schmid – SCO-UNIX bzw. LINUX Betrieb und Umstellung, Wartung, WAN Anbindung, Windows-PC Betreuung

Ericsson AUSTRIA – Planung, Design, Inbetriebnahme div. Internet/Intranet Security Lösungen (SEZ, AUA, Engel, intern), Planung und Beratung Intranet Service (intern), Planung und Beratung bei ISP’s (SurfEU/RSL, ONE, MAX, AIT), Beratung zum Einsatz von Sicherheits- und Internet Service-Technologien im ISP Bereich (Firewalls, Mailserver, Dimensionierung, WAP/WML etc.)

Bool&Babbage/BMC – Beratung, Planung und Projektleitung für div. Kunden, Bereich System- und Netzwerkmanagement

SBS (ehemals SNI) – Technologie- und Projektberatung, Planung, und Design von unversellen Directory-Services (X.500 / DirX), GPO Analyse und –Festlegung für SSO (Single Signe On) Kundenprojekt (20000 Arbeitsplätze)

Comparex Technologiecounsulting im Bereich Windows/NT/2000 Terminalserver, Planung von MS-TS Großsystemen mit mehr als 2000 Benutzern. Unterstützung bei Netzwerkplanungen Windows 2000, Exchange

Stölzle Kristall Betreuung SCO UNIX Anlage

Micromuse – Beratung, Planung und Projektleitung für div. Kunden, Bereich System- und Netzwerkmanagement, Certified Consultant für Micromuse Netcool, in dieser Eigenschaft Einsatz bei versch. Grosskunden.

Datakom Austria AG - Micromuse Netcool Installation und Beratung

E-Werk Wels/Telit - Beratung und Planung eines MAN, Firewalls, IP Einsatzplanung, Virenschutz, Partner von Alcatel Austria

Intersport Wels - Beratung und Planung Firewall, Exchange, CTI, Fax, UMS, Partner von Alcatel Austria

UTA - Inbetriebnahme Systemmanagement im Bereich Telefonie und Daten, Anbindung des NOC, Partner von Unisys Austria

Mobilkom - Inbetriebnahme Systemmanagement im Bereich Telefonie und Daten, Anbindung des NOC, Individualprogrammierung für Micromuse Produkte, Partner von Unisys Austria

Fötschl, Kosak – Einzelhandel Beratung, Umbau/Installation von Windows, VPN und Internet-Services


Referenzen auszugsweise DATACOLLECTION Systemhaus GesmbH

MedLab - Installation und Umstellung des zentralen MS-SQL-Servers mit Befunddaten, Troubleshooting und Beratung, Installation Fax-Server, Wartung und Betrieb des Windows/NT Netzwerkes, Y2K Updates aller Services, Laufende Komplettbetreuung aller Server und Workstations

Krause High End Windows NT File/Printserver, RAID 5, 70 GB Nettodatenbestand, Tandberg DLT Autoloader, Netzwerk (WAN) Beratung, Betreuung LAN (Anschlüsse, Umsetzer etc.), Netzwerkintegration neuer Internetprovider, Umstellung TCP/IP Netzwerk und interne Kommunikation, Fehlersuche, Support und Wartung der Netzwerkkomponenten, Umstellung Exchange 2000

Yline Ecommerce Services bzw. IT.D AG – Aufbau Internet und Intranet für Internet Content Provider, NT, LINUX, Firewall, ORACLE Application Service, Auktion, E-Commerce, Aufbau WAP Service und WAP Access Service

TVG – Konzepterstellung, Planung, Installation und Betrieb des gesamten Netzwerkes incl. Verkabelung und zentraler Applikationen/Server. Einsatz von MS-Terminalserver als Applikationsserver für internationalen Vertrieb

Turkna – Ersatz für MS Terminalserver

MMR – Neues Netzwerk Windows 2000, Switching, Internetanbindung, Terminalserver, Exchange

Gemadi – Gesamtbetreuung Netzwerk, Windows, Macintosh, Internet

Picher – Gesamtbetreuung aller Standorte, Netzwerk, Novell, Windows

Sparda Bank – Gesamtbetreuung Novell Server

Cartier, IMC, Jaeger-LeCoultre – Internet und WAN Integration, Anpassung, Service und Support Windows NT, Windows 2000


Meine Ziele sind:

·        „Einmal installiert nie wieder gehört“

·        Qualitativ hochwertige Systeme implementieren mit dem Ziel einmal installierte Lösungen nicht mehr warten zu müssen (intelligente Installation)

·        Kostengünstige Kommunikationslösungen für KMU’s anbieten können

·        Die besten verfügbaren Technologien und Lösungen einsetzen zu können

·        Aus einer Menge an externen Partnern die besten Verknüpfungen bilden zu können.

·        Mein Wissen immer vermehren zu können – „Stillstand bedeutet Rückschritt“

·        Sowohl kleine als auch grosse Lösungen realisieren zu können.

·        Marken und Herstellerunabhängig zu bleiben.